Samstag, 6. Dezember 2014

Frohe Festtage

Die C.F.B. wünscht allen, die dieses Projekt mit ihrer mithilfe unterstützen, schöne Festtage und viel Erfolg und Gesundheit. Dass auch Eure Projekte in Erfüllung gehen und dass auch Ihr so viele nette Menschen um Euch habt.


Es ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich, dass es Menschen gibt, die einfach so bedingungslos ein solches Vorhaben unterstützen.

Nur so ist es mir möglich, die Loks digital und mit Soundmodulen ausgerüstet zu erleben. Jedesmal wenn ich die Loks fahren sehe und den Sound höre, beginne ich zu träumen von einer Zeit, die es schon lange nicht mehr gibt.

Die Weichenstellhebel wurden angepasst, dass auch die breiteren Fahrzeuge, welche z. B. in Stromberg verkehren, auch ohne weiteres in die Bahnhöfe einfahren können.

Einen speziellen Dank auch an die Menschen, die immer da sind, wenn ich im Landschaftsbau an meine Grenzen stosse und die mir ihre Tipps und Tricks weitergeben.

Vielen Dank Euch allen!

Bis im nächsten Jahr, die Module Saint Paul und Chàteau-Berthoud werden im nächsten Jahr wieder an diversen nationalen und internationalen Ausstellungen vertreten sein.

Es würde mich freuen, das eine oder andere Gesicht wieder zu sehen.

Michael